Canvassing in der Porzer Fußgängerzone

Wahlkampfauftakt unter etwas anderen Bedingungen

Standaktionen gehören zum Wahlkampf, intern nennen wir das "Canvassing", und das ist angeblich ein Begriff, den es im Englischen schon im 16. Jahrhundert gibt, anders kennen wir das gar nicht.
Klar, dass wir mit den Menschen ins Gespräch kommen wollen und die Bürgerinnen und Bürger Interesse haben, wen und was sie denn wählen können. Aber in Pandemiezeiten ist alles ein wenig anders .... 

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben